0

0

Mehr Ansichten

23 x 29,7 cm, 6 Seiten

Art.Nr. D 1091
ISBN 978-3-86849-204-0
ISMN 979-0-50017-193-5
Ausgabe Cellophanierte Klappkarte

Guido Klaus

Instrumentenkunde "Musik im Überblick"

Kurzübersicht

aus der Reihe "Musik im Überblick"

• Tonumfang der wichtigsten Instrumente zum Arrangieren und Komponieren
• Alle Instrumente im Überblick
• Geschichtstafel der Instrumente
• Obertonreihe / Transponierende Instrumente
• Entwicklung des Orchesters


Die neue Reihe „Musik im Überblick“ fasst die wichtigsten Themengebiete im Bereich der Musik auf 6 Seiten übersichtlich zusammen. Die cellophanierte, stabile Klappkarte (geeignet zum Abheften in einem Ordner) verschafft ohne mühsames Nachschlagen in einem Lexikon schnell und kompakt das erwünschte Wissen. Die Themengebiete sind sowohl musikwissenschaftlich (Instrumentenkunde / Musikgeschichte) als auch praktisch und unterrichtsbezogen (Allgemeine Musiklehre / Spaß am Rhythmus). Geeignet für alle Schüler, Studenten und Musikinteressierte!

Verfügbarkeit: Lieferbar

6,90 €
(Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Probeseiten

pdf
(Größe: 781.2 KB)

Inhaltsverzeichnis

Tonumfang der Instrumente

Einteilung der Instrumente

1. Aerophone

1.1 Holzblasinstrumente

1.2 Blechblasinstrumente

1.3 Orgel – „Königin der Instrumente“

1.4 Freie Aerophone

2. Chordophone

2.1 Musikbogen

2.2 Lyren

2.3 Harfen

2.5 Gitarren

2.6 Streicher

2.7 Zithern

2.8 Saitenklaviere

3. Idiophone

4. Membranophone

4.1 Schlagtrommeln

4.2 Reibtrommeln

4.3 Mirlitons

5. Elektrophone

Die Obertonreihe

Transponierende Instrumente

Orchester

Geschichtstafel der Instrumente

Autorenportrait

Guido Kaus, geboren 1966, studierte Klavier am Richard-Strauss-Konservatorium in München sowie Orchesterdirigieren an der Musikhochschule München. Nach dem Studium war er zehn Jahre an verschiedenen Opernhäusern als Korrepetitor und Kapellmeister engagiert. Lehrtätigkeiten an den Musikhochschulen Augsburg und München - Musical Akademie sowie den Musikschulen Grafing und München folgten. Anschließend Theorie- und Gehörbildungskurse für den Landesverband Bayerischer Tonkünstler. Umfangreiche Tätigkeit als Dirigent verschiedener Orchester, Kavierbegleiter und Arrangeur u.A. für das Gärtnerplatztheater und die Münchner Symphoniker.

Alle Artikel des Autors zeigen