0

0

Mehr Ansichten

21 x 29,7 cm, 160 Seiten, mit MP3-CD

Art.Nr. D 865
ISBN 978-3-86849-314-6
ISMN 979-0-50017-487-5
Ausgabe Noten (Spiralbindung) mit MP3-CD und Online Videos

Anne Hoeltzenbein

Kinderlieder auf der Gitarre begleiten

Kurzübersicht

Gitarrenschule für Erzieher/-innen und Eltern

: Gitarre

Für alle, die mit Kindern musizieren und die Gitarre als Begleitinstrument erlernen wollen. Ein Werk, das aus der Praxis heraus entstanden ist durch jahrelanges Unterrichten der Zielgruppe. Gitarristisch wohldurchdacht, macht es auch den autodidaktischen Einstieg so leicht wie möglich.

• Die Gitarrenschule speziell für Erzieher/-innen und Eltern
• Mit 50 bekannten und neuen Kinderliedern in kindgerechten Tonlagen
• Keine Notenkenntnisse erforderlich
• Alle Lieder spielbar mit 1 bis 4 Akkorden
• Viele Anregungen für Spielideen und den Einsatz von Orff-Instrumenten
• Ausführliche Erklärungen für verschiedene Schlag- und Zupfmuster
• Incl. MP3-CD mit allen Übungen und Liedern in einem langsamen Tempo
  zum Mitspielen und Mitsingen
• Begleitende Online-Videos zu einzelnen Themen


Die Videos finden Sie unter:
www.dux-verlag.de/kinderlieder_gitarre/

Verfügbarkeit: Lieferbar

29,90 €
(Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Probeseiten

pdf
(Größe: 967.3 KB)
pdf
(Größe: 1.8 MB)

Inhaltsverzeichnis

Grußwort

Vorwort

Vor dem Start

Zeichenerklärungen

Die Übungs-CD/Videos

Üben

Singen mit Kindern

Die richtige Gitarre

Andere nützliche Dinge

Linkshänder

Das Notenbild

Die Gitarre

Die Saitennamen und -zahlen

Die Grifftabelle

Die Hände

Die Haltung der Gitarre

Die Gitarre „in Stimmung bringen“

Die Gitarre in der Praxis

Der erste Akkord: e-Moll

1. Geisterlied

2. Der „Guten-Morgen-Koffer“

Die Suche nach dem richtigen Anfangston

Der zweite Akkord: D-Dur

Der Abschlag

Der Kapodaster

3. Bruder Jakob (Kanon)

4. Guten Morgen, guten Morgen (Kanon)

Ein paar Worte zum Thema Kanon

Das Zupfmuster

5. Sternenlied

Die linke Hand

Akkordwechsel D – Em

6. Al mendili

7. Die Rassel geht im Kreis herum

8. Löwenjagd

Der dritte Akkord: A7

Akkordwechsel D – A7

19. Hey, hello, bonjour (Kanon)

10. A ram sam sam (Kanon)

11. Ein Hase saß im tiefen Tal

Der Aufschlag

12. Elefant auf dem Spinnennetz

13. Hallo und guten Morgen

Ein neues Zupfmuster

Schlag- und Zupfmuster im 3/4-Takt

14. Es tanzt ein kleiner Osterhas’

15. O Tannenbaum

16. Zeit, nach Haus zu gehn (Kanon)

17. Laternenlied (Wir tragen unsre Laternen)

18. Kommt der Frühling in das Land

19. Ich hol mir eine Leiter

20. Mh-mh macht der grüne Frosch

21. Anne Kaffeekanne

Akkordwechsel D – Em – A7

22. Geburtstagslied

23. Goodbye

24. Schlaf, Kindlein, schlaf

25. Der Weihnachtsmann geht um den Kreis

26. Die Zahnfee

Der vierte Akkord: G-Dur

Akkordwechsel G – D

Ein neues Schlagmuster

27. Schmetterling, du kleines Ding

28. Lasst uns froh und munter sein

29. Wir singen dieses Lied

Akkordwechsel D – G – A7

30. Das ist hoch und das ist tief

31. Sieben Tage hat die Woche

32. Auf der Mauer, auf der Lauer

33. Happy Birthday To You

Wie wähle ich ein Schlag- oder Zupfmuster?

Transponieren

34. Viele bunte Blätter

35. Erst kommt der Sonnenkäferpapa

36. Wie schön, dass du geboren bist

37. Kastanienlied

G-Dur: andere Griffweisen

38. Suchen wir ein Osterei

39. Rappen dappen du da

40. Ein kleiner Vierfüßler

41. 1, 2, 3, 4, Dracula

42. Alles Banane

43. Wir feiern Karneval

Akkordwechsel D – G – Em – A7

Wechselbass

44. Regentropfen hüpfen

45. Kleine Igel schlafen gern

46. Milli und Molli

47. Morgengymnastik

48. Ich bin ein kleiner Schneemann

49. Tanzlied der Tiere

50. In der Weihnachtsbäckerei

Anhang

Übersicht Schlag- und Zupfmuster

Lösung

Akkordübersicht

Alphabetisches Liederverzeichnis

MP3-CD-Trackliste, Video-Tutorials

Autorenportrait

Anne Hoeltzenbein (*1982) ist Diplom-Musiklehrerin im Fach Gitarre. Nach ihrem Abschluss studierte sie zwei Semester Elementare Musikpädagogik in Bremen. Seit 2007 ist sie an der Musikschule der Stadt Oldenburg beschäftigt und unterrichtet dort die Fächer Gitarre und Geige. Im Rahmen ihrer Tätigkeit im Elementarbereich gibt sie Gitarrenunterricht für Erzieher/-innen, mit denen sie auch viele Jahre in Kitas zusammenarbeitete.



Alle Artikel des Autors zeigen