0

0

Mehr Ansichten

23 x 30 cm, 48 Seiten, mit Online-Videos

Art.Nr. D 416
ISBN 978-3-86849-283-5
ISMN 979-0-50017-437-0
Ausgabe Noten mit Online-Videos

Willy Renner

Cajon - Die musikalische Zauberkiste

Kurzübersicht

Schule für Kinder

: Cajon

Diese Schule richtet sich an alle Kinder ab 6 Jahren, mit und ohne musikalische Vorkenntnisse. Auf spielerische Weise werden eine fundierte Spieltechnik und rhythmische Grundkenntnisse vermittelt. Geeignet für den Gruppen- und Einzelunterricht.
Durchgehend vierfarbig illustriert.


Die Videos zum Buch findet man im dazugehörigen YouTube-Kanal oder über die QR-Codes auf den jeweiligen Seiten.

Verfügbarkeit: Auf Lager

14,80 €
(Inkl. 5% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Probeseiten

pdf
(Größe: 996.2 KB)
pdf
(Größe: 1000.7 KB)

Inhaltsverzeichnis

Grundlagen

Beschreibung der Cajon

Spieltechnik

Sitzhaltung

3 Schlagtechniken

Notation

Notensystem, Viertelnote und Viertelpause

Wiederholung macht den Meister

Viertel-Grooves

Der Tip-Schlag

Der Bass-Schlag

Der Slap-Schlag

Stop & Go, Ganze und halbe Pause

Tempo Tempo

Alle zusammen

Das Echo-Spiel: Sechs Stücke für zwei oder mehr Spieler

Wir spielen Tiernamen

Don’t Worry Be Happy – für drei oder mehr Spieler

Schreibe selbst Noten und Pausen

Achtel-Grooves

Achtelnoten

Achtelnoten in Tip-Schlagtechnik

Tempo Tempo

Lieder und Grooves

Trommeln im Dschungel

Der Affentanz

Hits für Kids mit durchgehenden Achtel-Grooves

Groove Battle: Spielstück für zwei oder mehr Spieler

Hits für Kids mit gebrochenen Achtel-Grooves

Fill-Ins: Die kleinen Solos

Fill-In-Übungen

Schreibe selbst Fill-Ins

Neue Taktarten

Zwei bekannte Stücke im 6/8tel-Takt

Frohe Weihnacht

Wir begleiten Weihnachtslieder auf der Cajon

Platz für deine eigenen Grooves

Autorenportrait

Willy Renners musikalische Karriere begann im Alter von 8 Jahren in einem Musikverein an der kleinen Trommel. Nach kurzer Zeit genügte die Trommel nicht mehr: Es musste ein kombiniertes Drumset sein, und so erlernte Willy Renner an der örtlichen Jugendmusikschule das Schlagzeugspiel. Später folgten das Schlagzeugstudium bei Billy Brooks an der Swiss Jazz School in Bern sowie Workshops und Fortbildungen bei verschiedenen Drummern. Unzählige Live-Auftritte, Konzertreisen, Rundfunk- und Fernsehproduktionen führten Willy Renner durch Europa und die USA. Im Unterricht an Musikschulen und allgemeinbildenden Schulen leitet Willy Renner heute AGs, Spielgruppen und regelmäßige Workshops.

Alle Artikel des Autors zeigen