0

0

Mehr Ansichten

21 x 29,7 cm, 8 Seiten, mit Online-Audio

Art.Nr. D 944
ISBN 978-3-86849-393-1
ISMN 979-0-50017-566-7

Martin Gasselsberger

Primal Forces

Kurzübersicht

for Trombone and Piano

: Posaune und Klavier

Primal Forces (übersetzt „Urkräfte“) ist eine Komposition für Posaune und Klavier von Martin Gasselsberger. Ein sehr kraft- und effektvolles Werk im Schwierigkeitsgrad medium-advanced, angesiedelt im weiten Feld zwischen Blues & Funk. Es ist ein beliebtes Wettbewerbsstück (z. B. prima la musica in Österreich) und eignet sich ebenfalls optimal für den „zeitgenössischen“ Beitrag einer Übertritts- oder Abschlussprüfung an Musikschulen.
Inklusive AudioStream von Vollversion und Play-along-Version.
Die Ausgabe enthält einen 3-seitigen Einleger für Posaune solo.

Verfügbarkeit: Auf Lager

11,80 €
(Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Hörbeispiele

Probeseiten

pdf
(Größe: 91.9 KB)
pdf
(Größe: 102.4 KB)

Autorenportrait

Martin Gasselsberger (*1980) unterrichtet Jazzklavier am Landesmusikschulwerk in Oberösterreich und arbeitet freiberuflich als Pianist und Komponist weit über die Landesgrenzen hinaus. Er studierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und schloss 2007 das Magisterstudium mit Auszeichnung ab. Das Musikmagazin Concerto kürte ihn zweimal zu Österreichs Jazzmusiker des Jahres.

Alle Artikel des Autors zeigen