0

0

Mehr Ansichten

23 x 30 cm, 40 Seiten

Art.Nr. D 1290
ISBN 978-3-86849-347-4
ISMN 979-0-50017-520-9

Andrea Wieser

Allerlei Fantasietiere

Kurzübersicht

Sehr leichte Klavierstücke mit einer Begleitstimme für Body Percussion und Orff-Instrumentarium

: Klavier

Sehr leichte Klavierstücke für den Anfangsunterricht, dazu Body Percussion und/oder Orff-Instrumentarium, manchmal noch ein Text – gesungen oder gesprochen: Das bringt Abwechslung und Freude in den Gruppenunterricht! Liebevolle Illustrationen regen zusätzlich die Fantasie der Kinder an.

Verfügbarkeit: Auf Lager

10,80 €
(Inkl. 5% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Probeseiten

pdf
(Größe: 51.2 KB)
pdf
(Größe: 115.7 KB)
pdf
(Größe: 92.7 KB)
pdf
(Größe: 104.3 KB)

Inhaltsverzeichnis

Einmal rechts, einmal links!

Der Tastenbär

Schlaflied für die Ameise

Die Herzerlkuh

Die Herzerlkuh

Der Punktedelfin

Katzen-Cha-Cha-Cha

Die Heuschnecke

Das Wattepony

Der Zopfkäferwalzer

Die Musikatze

Die Wolkenschafe

Der Knotenhund

Der Dinofant

Die Schmetterbiene

Der Königsschwan

Der Lockenfisch

Die Flugmaus

Der Zirkusfisch

Captain Storch

Schildkröte Pauli

Die Krabbel-Zappel-Spinne

Mamagei

Hasen rasen über den Rasen

Das Streifenkamel

Der Zebraffe

Schweinemarsch

Einzug der Dreihörner

Autorenportrait

Andrea Wieser studierte an der Universität Mozarteum in Salzburg Instrumentalpädagogik, Musikerziehung, Instrumentalmusikerziehung und Bildnerische Erziehung. Sie wurde 2001 zur MMag. art. (Magistra der Künste) graduiert. Seit 1994 ist sie an der Landesmusikschule St. Johann in Tirol (Österreich) als Klavierpädagogin tätig.

Alle Artikel des Autors zeigen